Festlicher Ehrungsabend beim Männerchor Eintracht Reuth

von Elisabeth Görner

Ein Rieseln oder auch ein Schauer kann einem über den Rücken gehen - vor Freude und sogar Ehrfurcht, wenn man diesen schon von der Anzahl der Stimmen her starken (und auch schon preisgekrönten!) Männerchor Eintracht Reuth hört!

Anspruchsvoll gesetzte Lieder werden unter der Leitung von Erich Staab (Regionalkantor Erlangen, Höchstadt, Neunkirchen/Sand) nicht nur absolut sauber, sondern auch sehr ausdrucksstark gesungen: aufmunternd-fröhlich wie bei dem Begrüßungslied am festlichen Ehrungsabend "Singen bringt Freude" von Robert Pappert Helmut Schübel, dem Vorsitzenden des Männerchors Eintracht Reuth, die Danksagung an die Jubilare samt Übergabe der Urkunden. Für jeden der zu ehrenden Sänger fand Helmut Schübel - der den Abend oder wie am Schluss des offiziellen Teils des Abends beim "Ave Maria no morro" von Herivelto Martins, als  der Chor mit gut hörbar abwechselnder Intonation die Zuhörer genauso in weich-innigen Klang geradezu einhüllte.

Weiterlesen: Festlicher Ehrungsabend beim Männerchor Eintracht Reuth